Friedrich Lips

Sie sind nicht bei accordion-cd.co.at eingeloggt. (Login)
Deutsch / German
   

    
  

 Navigation
HOME

Biografie
Interview
Artikel

Diskografie

Repertoire
Programme
Uraufführungen
Methodische Werke

Fotogallerie
Pressespiegel

Gästebuch

Termine
Links
Kontakt

 Freunde,
 Sponsoren,
 Links




 Mittwoch, 20.September 2017 20:17 

Uraufführungen

 

1971

Moskau (Sowjetunion)

Wladislaw Solotarjow, Sonate Nr. 2 (Friedrich Lips gewidmet)


1972

Moskau (Sowjetunion)

Wladislaw Solotarjow, Sonate Nr. 3 (Friedrich Lips gewidmet)


1975

Moskau (Sowjetunion)

Alexander Schurbin, Fantasie und Fuge (Friedrich Lips gewidmet)

Alexander Schurbin, Tokkata (neue Redaktion)

Wladislaw Solotarjow, Fünf Kompositionen

Wladislaw Solotarjow, Kindersuite Nr. 4

Wladislaw Solotarjow, Kindersuite Nr. 6


1976

Moskau (Sowjetunion)

Wladislaw Solotarjow, Spanische Rhapsodie „Ispaniada“ (Friedrich Lips gewidmet)

Wladislaw Solotarjow: Im Kloster von Ferapontow

Wladislaw Solotarjow: Kindersuite Nr. 5


1977

Moskau (Sowjetunion)

Kirill Wolkow: Sonate Nr. 1 in 4 Sätzen (Friedrich Lips gewidmet)

Wladislaw Solotarjow: Konzertsymphonie Nr. 1 für Bajan und Symphonieorchester (Dirigent: O. Agarkow)


1978

Moskau (Sowjetunion)

Alexander Schurbin: Konzert-Diptych (neue Redaktion)

Vladimir Podgornij: Präludium in memoriam Wl. Solotarjow

 

1979

Moskau (Sowjetunion)

Nikita Bogoslowski: Drei russische Stücke: Sage, Reigen, Tanz

 

1980

Moskau (Sowjetunion)

Kirill Wolkow: Sonate Nr. 2

Sofia Gubaidulina: De profundis (Friedrich Lips gewidmet)

 

1982

Moskau (Sowjetunion)

Alexander Schurbin: Sonate Nr. 2 „Nostalgia” (Friedrich Lips gewidmet)

Pjotr Londonow: Scherzo-Tokkata

Sofia Gubaidulina: Partita „Sieben Worte“ für Bajan, Violoncello und Kammerorchester (Friedrich Lips und Wladimir Toncha gewidmet)


1984

Moskau (Sowjetunion)

Alexander Schurbin: Sonate Nr. 3 „Spaziergang durch den Neskutschni sad“ (Friedrich Lips gewidmet)

Vladimir Podgornij: Fatasie über das ukrainische Volkslied "Oh Du Wind, wehe durch Dein Land "(2. Redaktion, Friedrich Lips gewidmet) 

 

1986

Oslo (Norwegen)

Trygve Madsen: Partita in 4 Sätzen für 2 Bajans

 

1987

Moskau (Sowjetunion)

Sofia Gubaidulina: Sonate „Et exspecto“ in 5 Sätzen (Friedrich Lips gewidmet)

Jewgeni Derbenko: Tokkata (Friedrich Lips gewidmet)

Edison Denissow: Fantasie über sowjetische Lieder aus den 30er Jahren „Der Dampfer fährt am Hafen vorbei“ für Bajan, Klavier und Schlaginstrumente


1989

Karstula (Finnland)

Jewgeni Derbenko: Präludium und Tokkata


1990

Sotschi (Sowjetunion)

Wladimir Beljajew: Sonate Nr. 1 (Friedrich Lips gewidmet)


1991

Moskau (Sowjetunion)

Sergej Berinski: „Il dolce dolore“ für Bajan und Violoncello

Alexander Rosenblat: „Walzer und Blues für Zwei“ für Bajan und Violoncello

Wladislaw Solotarjow: Konzert-Symphonie Nr. 2 für Bajan und Symphonie-Orchester (Dirigent: Igor Gromow)

Kirill Wolkow: Stichera für Bajan und Violoncello (Friedrich Lips und Wladimir Toncha gewidmet)

Brüssel (Belgien)

Sergej Berinski: Partita „Also sprach Zarathustra“ (Friedrich Lips gewidmet)


1992

Amsterdam (Niederlande)

Bogdan Precz: Praeambulum und Tokkata (Friedrich Lips gewidmet)

Moskau (Rußland) – Russische Erstaufführung

Sofia Gubaidulina: „Silenzio“, Fünf Stücke für Bajan, Violine und Violoncello


1993

Moskau (Russland)

Sergej Berinski: Drei Stücke im „mauvais" Stil


1994

Moskau (Russland)

Gioacchino Rossini-Jewgeni Derbenko: Tarantella

Sergej Berinski: Miserere für Sopran, Bajan und Klavier (Friedrich und Swjatoslaw Lips gewidmet)


1995

Klingenthal (Deutschland)

Wladimir Kobekin: "Fest für zwei" für Bajan und Schlaginstrumente

Amsterdam (Niederlande)

Boudewijn Tarenskeen: Requiem für Bajan und Violoncello

Alexander Larin: Drei Stücke für Bajan


1996

Moskau (Russland)

Sergej Berinski: Symphonie Nr. 3 „... und der Himmel verfinsterte sich“ (Apokalypsis, Kapitel 6) für Bajan und Großes Orchester (Dirigent: Dmitri Liss)

Alexander Wustin: „Das Verschwinden“ für Bajan, Violoncello und Kammerorchester (Friedrich Lips und Wladimir Toncha gewidmet) (Dirigent: Dmitri Liss)

Edison Denissow: „Von der Dämmerung zum Licht“


1997

Amsterdam (Niederlande)

Alfred Schnittke, „Zwei kleine Stücke für Orgel“ (Version für Bajan)

Wladimir Rjabow, „The River of Love“, Capriccio für Bajan (Friedrich Lips gewidmet)

Groningen (Niederlande)

Sergej Berinski, „Lichtwellen“ (Friedrich Lips und Miny Dekkers gewidmet)

Portogruaro (Italien)

Sergej Berinski, „Meereslandschaft“, Poem für Violine und Bajan

Moskau (Rußland)

Sergej Berinski, „Cinema“

Michail Bronner: „Traumgarten“ für Bajan und Violoncello (Friedrich Lips und Wladimir Toncha gewidmet)

 

1998

Moskau (Rußland)

Roman Ledenjow: „... vor dem Hintergrund einer russischen Landschaft“ (Friedrich Lips gewidmet)

Tatjana Sergejewa: „Jasmin“, Tango für Bajan und Klavier (Friedrich und Swjatoslaw Lips gewidmet)

Portogruaro (Italien)

Michail Bronner: „Abende bei Moskau“ für Bajan, Klarinette, Violine, Violoncello und Kontrabaß


1999

Moskau (Russland)

Michail Bronner: „Judaspassion“ für Bajan und Kammerorchester (Friedrich Lips gewidmet) (Dirigent: V. Ponkin)

Alexander Cholminow: „Symphonie“ für Bajan solo (Friedrich Lips gewidmet)

Efrem Podgaiz: Fantasie in memoriam Alfred Schnittke (Friedrich Lips gewidmet)


2000

Kuhmo (Finnland)

Merab Gagnidze: No comment

 

2001

Moskau(Russland)

Tatjana Sergejeva: "Dunkelrote Rose" Tango für Quintett "Piazzolla-Studio"

 

2002

Klingenthal(Deutschland)

Efrem Podgaits: "LIPS-Konzert" für Bajan und Symphonieorchester

 

2003

Stockholm(Schweden)

Sofia Gubaidulina: "Im Zeichen des Skorpions" (Variationen über sechs Hexachorde) für Bajan und großes Symphonieorchester

Milwaukee (USA)

Efrem Podgaits: "Ex Animo" für Bajan und Streichquartett (gewidmet Friedrich Lips und dem Fine Arts-Quartett)


2004

Moskau(Russland)

Michail Bronner: "Catuf" für Bajan, Klavier und Symphonieorchester (gewidmet Friedrich und Swjatoslaw Lips)

 

2006

Moskau (Russland)

Roman Ledenjov: „Abendliches Liebeslied“ für Bajan solo (Friedrich Lips gewidmet)

Alexander Cholminow: „Herbstmelodie“ für Bajan solo (Friedrich Lips gewidmet)

Efrem Podgaiz: Sonate in 3 Sätzen (Friedrich Lips gewidmet)

Milwaukee (USA)

E. Janai: "Bajanajab" für 2 Bajans


2008

Moskau (Russland)

Giya Kancheli: „KAPOTE“ für Bajan und Kammerorchester (Russische Premiere)

Efrem Podgaits: „Viva voce“ - Konzert №2 für Kammer-Orchester (Friedrich Lips gewidmet)

Michael Bronner: „Eclipse“  (Friedrich Lips gewidmet)

Roman Ledenov: „Ave Maria“  für Cello und Akkordeon

Efrem Podgaits: „Ave Maria“  für Cello und Akkordeon (Vladimir Toncha und Friedrich Lips gewidmet)

Efrem Podgaits: „Cocktail Rio Rita“  für Akkordeon, Geige, Cello, Klavier und Schlagzeug                                            

                     (Friedrich Lips gewidmet)

 

2009

Moskau (Russland)

Tatjana Sergeyeva: „Amaryllis“ für Akkordeon und Klavier (gewidmet Friedrich und Swjatoslaw Lips)

 

2010

Moskau (Russland)

Alexander Cholminov: Konzert für Bajan und großes Sinfonieorchester (gewidmet Friedrich Lips)

 

2011

Moskau (Russland)

Tarjana Sergeyeva: „Night Flowers“ für Akkordeon und Klavier (gewidmet Friedrich und Swjatoslaw Lips)

Sofia Gubaidulina: „Tatarischer Tanz“ für Akkordeon und Zwei Kontrabässe (Russische Premiere)

Sofia Gubaidulina: „Fachwerk“ für Akkordeon und Streicher (Russische Premiere)

 

2012

Moskau (Russland)

Michael Bronner: „Sieben jüdische Lieder“ für Akkordeon und Kammer-Orchester

 

2013

Minsk (Weißrussland)

Konstantin Yaskov: „Hymne an Aphrodite“ für Akkordeon und Kammer-Orchester

Evora (Portugal)

Alexander Cholminov: Moment für Bajan solo(Friedrich Lips gewidmet)

 

2017

Moskau (Russland)

Michael Bronner: „Ich schwebe auf  Wellen der Liebe“ , Acht Sonette für Akkordeon und Kammer-Orchester

 

 

  Letztes Update der angezeigten Seite: 20.Juli 2017, 11:08 

 Aktuelle CDs:

UNDER THE SIGN OF SCORPIO


JETZT ERHÄLTLICH!

LIPS CONCERTO


JETZT ERHÄLTLICH!

NIGHT FLOWERS


JETZT ERHÄLTLICH!